vorvertragliche Anzeigepflicht

Gesundheitshistorie – Daten zusammenstellen

  Das Thema vorvertragliche Anzeigepflicht ist ein großes und wichtiges Thema. Oft scheitert die Durchsetzung von an sich berechtigten Leistungsansprüchen bei Berufsunfähigkeits- und Privaten Krankenversicherungen daran, dass die Gesundheitsfragen bei Vertragsabschluss nicht korrekt beantwortet wurden. Wie beantworte ich die Gesundheitsfragen des Versicherers richtig, wenn ich einen Vertrag mit Gesundheitsfragen abschließen Read more…

Rechtsdienstleistung Versicherungsrecht

Vorvertragliche Anzeigepflicht VVG

Leistungsablehnung vermeiden Die vorvertragliche Anzeigepflicht bzw. deren Verletzung führt sehr häufig zur Leistungsablehnung bei Berufsunfähigkeitsfällen und bei allen Verträgen, wo Gesundheitsdaten erhoben werden. Wann wird geprüft? In aller Regel erst dann, wenn der Leistungsfall eintritt (BU/Dread Disease/EU) oder aber in der PKV, wenn größere Behandlungen anstehen oder aber eine Diagnose gestellt wurde, Read more…

Expertentipp von Kanzlei Baumeister

Krankentagegeld und Berufsunfähigkeits-Rente

Wenn Sie erkrankt sind und eine private Krankentagegeldversicherung abgeschlossen haben und diese Leistung beziehen, sollten Sie besonders vorsichtig damit sein, einen Leistungsantrag für die Berufsunfähigkeitsrente zu stellen. Viele Versicherungsnehmer sind der irrigen Annahme, dass sie beide Leistungen beziehen können. Das geht aber in der Regel nicht! (Achtung: Das Krankengeld der Read more…

Header Ombudsmann

PKV Ombudsmann

Der PKV Ombudsmann ist eine Schlichtungsstelle zur außergerichtlichen Streitbeilegung, u.a. zwischen Versicherer und Versicherungsnehmer. Der PKV-Ombudsmann ist für alle Belange innerhalb des privaten Versicherungsrechts zuständig. Für alle anderen Versicherungszweige ist der Versicherungsombudsmann zuständig. Eigentlich eine tolle Sache! Der Versicherungsnehmer kann kostenlos und unbürokratisch (auch über das Internet) seine Beschwerde vortragen Read more…

Visitenkarte Angela Baumeister

Krankentagegeld PKV – Überversicherung

Gemäß § 4 Abs. 3 der Musterbedingungen für die Krankentagegeldversicherung (MB/KT) darf das versicherte Krankentagegeld nicht höher sein als das Nettoeinkommen aus beruflicher Tätigkeit. Anderweitige Ansprüche im Krankheitsfall, z.B. aus der gesetzlichen Krankenversicherung, sind zu berücksichtigen. Hintergrund ist der, dass niemand während einer Arbeitsunfähigkeit finanziell besser gestellt sein soll, als Read more…

Fake News Versicherungsrecht

Focus Money testet PKV – ein Artikel, der mit Vorsicht zu genießen ist

Hier der Link zum Artikel: http://www.focus.de/finanzen/versicherungen/krankenversicherung/tid-27522/money-steuern-und-recht-optimaler-schutz-was-wirklich-wichtig-ist_aid_830559.html Zu Beginn: Es gibt schlicht nicht „die beste PKV“ oder „die schlechteste PKV“ – es gibt nur „passende Tarife“ oder „unpassende Tarife“. Was für wen passend oder unpassend ist, ist immer eine individuelle Entscheidung und kann niemals eine pauschale Aussage sein. Zitat aus dem Artikel: Read more…

Expertentipp von Kanzlei Baumeister

Krankenzusatzversicherung für gesetzlich Versicherte II

Die Wirtschaftswoche berichtete vergangene Woche über Krankenzusatzversicherungen für gesetzlich Versicherte. Natürlich kann ein solcher journalistischer Artikel allenfalls an der Oberfläche „kratzen“, deshalb habe ich Ihnen in meinem letzten Artikel ein paar ergänzende Informationen versprochen, die Sie in diesem Artikel nun erhalten sollen. 1. Tests und Empfehlung von bestimmten Krankenzusatzversicherungen Allenfalls Read more…

Expertentipp von Kanzlei Baumeister

Krankenzusatzversicherung für gesetzlich Versicherte

Die Wirtschaftswoche berichtet über Krankenzusatzversicherungen. Lesenswerter Artikel; auch wenn man sonst diesen Tests durchaus kritisch gegenüber stehen kann. Ein kurzes Statement von mir finden Sie ebenfalls in diesem Artikel. In Kürze werde ich zu diesem Thema hier auf dieser Seite noch etwas ausführlicher berichten. Auch wenn eine Zusatzversicherung sicherlich nicht Read more…

Versicherungsrecht recht einfach

PKV – gemischte Anstalten OLG Hamm I-20 U 148/11

Worüber sich ein GKV-Versicherter keine Gedanken macht und machen muss, kann für den PKV-Versicherten durchaus zur Kostenfalle werden. Den meisten PKV-Versicherten ist gar nicht bewusst, dass bei vielen Tarifen ein stationärer Aufenthalt in einer gemischten Anstalt vorab schriftlich vom Versicherer genehmigt werden muss. Gemischte Anstalten sind Krankenhäuser, die sowohl medizinisch Read more…