Unfallversicherung – was ist nach einem Unfall wichtig für die Unfallversicherung?


Wenn Sie einen Unfall hatten, der voraussichtlich zu einem Anspruch an die Unfallversicherung führt, müssen Sie einiges beachten:

Sofortmaßnahmen  nach einem Unfall um Ansprüche aus der Unfallversicherung nicht zu verlieren:

1. Arzt aufsuchen und zwar unverzüglich und nicht erst ein paar Tage warten

2. Unfall an den Versicherer melden bzw. Schadenanzeige anfordern. Achtung: Bei Unfällen mit Todesfolge gibt es oft ganz enge Fristen zur Meldung (Stunden!)
Da Sie hier bei telefonischer und/oder schriftlicher Meldung häufig direkt vom Versicherer mit der Frage: „Was ist denn passiert?“ konfrontiert werden, ist die Einholung einer rechtlichen Beratung schon vor der Meldung ratsam, besonders, wenn der Unfall schwerwiegende Folgen hinterlassen hat. Bei der Schadenschilderung können nämlich bereits Fehler passieren, die später nur schwer wieder korrigierbar sind. Siehe auch: Korrigierte Schadenmeldungen in der Unfallversicherung

3. Schadenanzeige ausfüllen und an den Versicherer senden (auch diese vorsorglich vorher schon auf Fehler prüfen lassen)

4. Heilverlauf abwarten und Fristen und Ansprüche im Auge behalten (Ansprüche auf Krankenhaustagegeld, Krankentagegeld, Soforthilfe, etc. nicht vergessen)

Rechtliche Hilfe suchen? Wann? Warum?

Bei schweren Unfällen: Zeitnah und noch vor Schadenschilderung
Bei Unfällen mit Todesfolge: Sofort

Leichte und mittelschwere Unfälle (die vom Unfallhergang her klar und eindeutig sind und wo keine „Nebenschauplätze“, wie beispielsweise Alkohol, Drogen, Teilnahme an Rennveranstaltungen, Bewusstseinsstörungen, Ohnmachtsanfälle, Unfälle nach Herzinfarkt oder Schlaganfall, etc auftreten) können auch erst einmal gemeinsam mit Ihrem Versicherungsvermittler (der ja auch einen Überblick über Ausschlüsse und Besonderheiten Ihres Unfallvertrages hat) melden und rechtliche Hilfe erst bei Anmeldung der Invalidität in Anspruch nehmen.

Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, ist allerdings eine Begleitung von Anfang an, immer zu bevorzugen.

Dienstleistungen meiner Kanzlei zur Unfallmeldung
  • Prüfung Ihrer Unfallmeldung auf Plausibilität und Fehler
  • Prüfung Ihres Versicherungsvertrages auf mögliche Ansprüche
  • Information über relevante Fristen und einzureichende Unterlagen zur Sicherung Ihrer Ansprüche
  • Auf Wunsch auch Anmeldung beim Versicherer mit direkter Bevollmächtigung (besonders bei sehr schweren Unfällen und Unfällen mit Todesfolge zu empfehlen)

Sollte es im Schadenverlauf Probleme geben oder es später um die Geltendmachung von Invaliditätsansprüchen gehen, stehe ich natürlich auch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Hatten Sie einen Unfall und möchten diesen mit meiner Hilfe anmelden oder die Schadenschilderung prüfen lassen?

Treten Sie gerne mit mir in Kontakt. Sie erhalten ein unverbindliches Beratungsangebot zu Ihrer Anfrage und können dann entscheiden, ob Sie das Honorar investieren möchten oder nicht.

Jetzt Angebot für die Unfallmeldung holen

Bitte senden Sie mir direkt Ihren Versicherungsschein (ersten 1-3 Seiten mit den Vertragsdaten reichen), bei Dynamik (Summen erhöhen sich) auch den letzten Nachtrag. Schildern Sie Ihren Unfall bitte ausführlich und informieren mich auch über die Folgen. 


Versicherungsberaterin Angela Baumeister

geb. 1969 in Düsseldorf, mit Leib und Seele seit 2009 in eigener Kanzlei als Rechtsdienstleisterin (Versicherungsberaterin) tätig.
Schwerpunkte: Berufsunfähigkeit Rentenanspruch und Invalidität.
Weitere Infos? Gerne: Mehr über Angela Baumeister erfahren

Oder anrufen: +49 (0)2154 9534770

Zur Startseite und den FAQ
    Die Übertragung der Daten erfolgt verschlüsselt über https. Die Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Hierzu bitte einfach eine kurze Mail an mich senden.
    Bitte lesen Sie die Datenschutzinformationen für weitere Informationen.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, png, pdf.
      Erlaubte Dateien: jpg, png, pdf
      Erlaubte Dateigröße pro Datei: 1 MB
      Maximale Dateien: 5
      Achtung: Wenn Sie die Dateigröße oder -menge überschreiten wird das Formular ohne Anhang gesendet.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Angela Baumeister

    geb. 1969 in Düsseldorf, mit Leib und Seele seit 2009 in eigener Kanzlei als Rechtsdienstleisterin (Versicherungsberaterin) tätig. Schwerpunkte: Berufsunfähigkeit Rentenanspruch und Invalidität. Weitere Infos? Gerne: Mehr über Angela Baumeister erfahrenOder anrufen: +49 (0)2154 9534770

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Gelesen & Einverstanden (Pflichtfeld)