Die ARD berichtet in ihrer Sendung „Plusminus“ von falschen Diagnosen in Arztabrechnungen.

[Der TV-Beitrag ist leider nicht mehr online]

Genauso ist es leider.

Viele meiner Mandanten haben im Leistungsfall Probleme, weil plötzlich in ihrer Krankenakte Diagnosen auftauchen, von denen sie nie etwas gewusst haben.

Vorsicht ist natürlich immer besser als Nachsicht, deshalb ist es ratsam, schon bei Vertragsabschluss für klare und wahre Fakten zu sorgen.

Aber auch im Leistungsfall muss niemand sofort in Panik verfallen. Besondere Vorsicht und professionelle Begleitung ist jedoch dringend anzuraten.

BUfalsche Diagnosen

Brauchen Sie Hilfe?

Fordern Sie bitte einen unverbindlichen Kostenvoranschlag an.

 

Foto: Pixabay von Geralt

War dieser Beitrag hilfreich?
Dann freue ich mich über das Teilen des Beitrages!
Categories: Berufsunfähigkeit

1 Comment

Gerd Antrack · 2. Januar 2016 at 05:28

Sehr lehrreich und hilfreich obendrein. Top macht weiter so. Alles gute für 201
vlg. Gerd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.