Liebe Interessentinnen und Interessenten,

aufgrund einer erhöhten Auftragslage bin ich leider bis Ende 2018 ausgebucht und kann keine neuen Mandate starten.

Es besteht allerdings die Möglichkeit schon heute ein Mandat mit mir zu schließen, was dann im Januar / Februar 2019 starten kann. Ich kann leider keine Mandatsplätze auf „gut Glück“ reservieren, d.h. wir müssten jetzt schon verbindlich einen Mandatsvertrag schließen, bei dem meine Beratungsdienstleistung dann erst im neuen Jahr beginnt. Sofern Sie dies möchten, rufen Sie mich bitte kurz an.

Das geht natürlich nur dann, wenn Ihr Fall nicht eilbedürftig ist.
Für Unfall-Invaldiät: Das 3. Unfalljahr darf nicht vor Mai 2019 ablaufen
Für Berufsunfähigkeit: Sie sollten noch gar nicht mit dem Versicherer in Kontakt getreten sein.

Falls Sie nicht so lange warten können / wollen, wenden Sie sich bitte an Berufskollegen oder Rechtsanwälte.

Diese Maßnahme ist erforderlich, damit ich für alle bestehenden Mandate jederzeit meinem Qualitätsanspruch gerecht werden kann und niemand lange warten muss.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.