Invalidität

Invalidität Viele Invalidität-Abrechnungen in der Privaten Unfallversicherung sind leider falsch. Das ist auch mit ein Grund, warum die Sparte Unfallversicherung für die Versicherer sehr profitabel ist. Entweder es werden Unfälle gar nicht erst gemeldet (Ab wann ist man eigentlich Invalide im Sinne der Unfallversicherungsbedingungen?) oder die Entschädigungssumme ist zu gering. […]

Invalidität Unfallversicherung

Wie wird der Invaliditätsgrad nach Gliedertaxe bemessen?

In früheren Blogbeitragen bin ich bereits auf die Berechnung des Invaliditätsgrades und den Rechenweg eingegangen. Was ist in der Regel berücksichtigungsfähig in der Privaten Unfallversicherung? (keine abschließende Aufzählung, nur das Wichtigste) Bewegungseinschränkungen Schmerzen (Achtung: nur wenn sie sich mit der Verletzung in Einklang bringen lassen, werden sonst auch gerne als […]

Abgezockt durch Versicherung

Ist Ihr Invaliditätsgrad korrekt bemessen worden?

Ein älteres Ehepaar wandte sich an mich zur Prüfung des regulierten Unfallschadens. Sie fühlten sich nicht ausreichend entschädigt. Meine Überprüfung ergab: Das Gefühl hat die Eheleute nicht getäuscht. Die Regulierung war deutlich zu gering. Also übernahm ich die außergerichtliche Rechtsvertretung.   Der Versicherer erhielt von mir ein ausführliches Schreiben, in […]

Foto: Progressionstabelle Beispiel

Invaliditätsgrad berechnen Gliedertaxe – Unfallversicherung

Invaliditätsgrad berechnen Wie hat die Unfallversicherung eigentlich die Invalidität berechnet?   Die Antwort auf diese Frage stellt viele Versicherte vor eine große Herausforderung. Dabei ist es ganz einfach und eher ein mathematisches „Problem“ als ein versicherungsrechtliches. In meinem Artikel Invalidität – Entschädigung nach Gliedertaxe bin ich auf den Rechenweg bereits […]

Invalidität Unfallversicherung

Invalidität in der Privaten Unfallversicherung – Begutachtung

Invalidität in der privaten Unfallversicherung – Begutachtung Fallen bei der Begutachtung bzw. wie wird der Invaliditätsgrad überhaupt ermittelt? Die Ermittlung des Invaliditätsgrades geschieht zum einen durch festgelegte vertragliche Bestimmungen, nämlich die Bestimmungen zur Entschädigung nach Gliedertaxe und den Bestimmungen zur Entschädigung außerhalb der Gliedertaxe. Zum anderen – und das ist […]

Expertentipp von Kanzlei Baumeister

Invaliditätsentschädigung Unfallversicherung

  Hat Ihr Unfall Dauerfolgen hinterlassen? Dann gibt es für Sie einige Dinge zu beachten. Hierbei müssen Sie insbesondere Form und Fristen wahren. Auch kleinere Beeinträchtigungen sollten Sie nicht einfach so hinnehmen. Ein Invaliditätskapital erhalten zu können, heißt nicht zwingend (schwer)behindert zu sein. Selbst bei leichteren Einschränkungen, Wetterfühligkeit, Taubheitsgefühl, Narbenschmerzen, […]

Invalidität Unfallversicherung

Neubemessung Invalidität Unfallversicherung

In der Privaten Unfallversicherung haben Versicherer und Versicherungsnehmer das Recht, den Invaliditätsgrad jährlich bis zum Ablauf des 3. Unfalljahres neu bemessen zu lassen. Das ergibt sich aus § 188 VVG und auch aus den Vertragsbedingungen, die in der Regel weiter gefasst sind als die Gesetzesvorgabe. In den Vertragsbedingungen der Versicherer […]

Erfolgreich BU Rente

Unfall-Invaliditätsregulierung mit Tücken

Unfall-Invaliditätsregulierung Heute möchte ich über einen Fall in meiner Kanzlei berichten, der mich aus dem Kopfschütteln über die Gegenseite kaum heraus kommen lies. Der Mandant hatte im Frühjahr 2011 einen schweren Skiunfall, bei dem er sich multiple Verletzungen zuzog, u. a. eine Fraktur der Halswirbelsäule. Er meldete den Schaden seiner […]

Urteile Versicherungsrecht

BGH 14.12.2011 – Invaliditätsleistung bei mehrfacher Beeinträchtigung desselben Körperteils

Entscheidung des BGH vom 14.12.2011 – IV ZR 34/11 über die Bemessung der Invaliditätsleistung bei mehrfacher Beeinträchtigung desselben Körperteils. Leitsatz: „Nach der für die Bemessung der Invaliditätsleistung maßgeblichen Gliedertaxe schließt der Verlust oder die Funktionsunfähigkeit eines funktionell höher bewerteten, rumpfnäheren Gliedes des Verlust oder die Funktionsunfähigkeit des rumpfferneren Gliedes ein. […]

Invalidität Unfallversicherung

Invaliditätsentschädigung außerhalb der Gliedertaxe

Invaliditätsentschädigung außerhalb Gliedertaxe Nicht immer ist bei einem Unfall eine Gliedmaße oder ein in der Gliedertaxe benanntes Körperteil oder Organ betroffen. Für Gesundheitsschädigungen, die andere Körperteile oder Sinnesorgane betreffen als die aufgezählten, gilt daher die Gliedertaxe nicht. Dies können z.B. sein: Kopf, Wirbelsäule, Brustkorb, innere Organe, etc. Die Bedingungen der […]

Invalidität Unfallversicherung

Invalide? Invalidität? Invalide!

Invalidität – Invalide Vielfach werden Unfälle gar nicht erst gemeldet, weil man sich auf den ersten Blick nur eine „kleine“ Verletzung zugezogen hat und „man ja dann noch kein Invalide“ ist. Sicherlich sind Sie nach einem Bein- oder Armbruch eher nicht als Invalide (wie man sich diesen im Allgemeinen vorstellt) […]

Invalidität Unfallversicherung

Invalidität nach Gliedertaxe

Invalidität nach Gliedertaxe Wie wird der Invaliditätsgrad nach Gliedertaxe berechnet? So geht es: In Ihrem Vertrag haben Sie eine Grundsumme versichert. In meinem Beispiel sind es 100.000 € Daneben gibt es in Ihrem Vertrag eine Gliedertaxe. Hier ist festgelegt wieviel jedes Körperteil bei völligem Verlust oder völliger Funktionseinschränkung Wert ist. […]

Invalidität Unfallversicherung

Invaliditätsgutachten – wie lange dauert das?

„Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin.“ Mark Twain Zeit ist das, was die meisten Unfallverletzten gar nicht aufbringen wollen. Die Heilung von schweren Unfallfolgen ist oft langwierig. Genauso langwierig sind aber leider auch die Unfall-Regulierungen. Wie lange darf  so ein Gutachten überhaupt dauern? Leider gibt […]

Profi Dienstleister wählen

Einmal mit Profis arbeiten?

Sie suchen einen Profi auf einem bestimmten Fachgebiet? Dann beauftragen Sie doch nicht irgendwen. In letzter Zeit häufen sich bei mir die Anfragen zu schon laufenden Fällen, die bereits ein anderer in Bearbeitung hat. Und in der Bearbeitung stellt der Mandant dann halt fest: „Ups, ich werde nicht ordentlich beraten. […]

Gliedertaxe Unfallversicherung

Gliedertaxe Unfallversicherung

Gliedertaxe Unfallversicherung Welche Gliedertaxe hat Ihr Vertrag? In der Gliedertaxe sind bestimmte Körperteile und Sinnesorgane aufgeführt, die einen festgelegten Entschädigungswert haben. Wenn das Bein dort also mit 70% bewertet wird, heißt das, dass bei einem Verlust des Beines 70% der versicherten Invaliditätssumme (zzgl. eventueller Progression) bezahlt wird. Ist das Bein […]

Invalidität Unfallversicherung

Begutachtung – Wahl des Arztes

Begutachtung – Wahl des Arztes Zu meinem Beitrag über die Begutachtungen in der privaten Unfallversicherung wurde mir von einer Leserin folgende Frage zur Wahl des Arztes übermittelt: Hallo Frau Baumeister, ich hatte in 12/2016 eine Ruptur der Quadrizepssehnr. Nun über ein Jahr später bin ich nach wie vor mobil eingeschränkt. […]

FAQ

Ich komme nicht aus Ihrer Nähe. Können Sie mir trotzdem helfen? Es gibt nur wenige ausgewiesene Spezialisten mit meinen Beratungsschwerpunkten in Deutschland. Ein Großteil meiner Mandate läuft daher über Fernberatungen. Wenn Sie mit einem E-Mail-Konto, einem PC, einem Drucker und einem Telefon ausgestattet sind, kann eine Fernberatung zu jedem meiner […]

Fake News Versicherungsrecht

… im TV haben die aber gesagt, …

ZDF WISO berichtet über die Absicherung der Erwerbsunfähigkeit. Der 4:51 Minuten lange Beitrag strotzt vor Fehlern. Von einem öffentlich-rechtlichen Sender erwarte ich mehr Seriösität bei der Recherche. Das „Beste“ ist dabei aber noch die Reaktion von WISO auf meine Kritik zum Unfallbeitrag.   Aber lesen Sie selber: Hier geht es […]